Bootfahren in Ochtmissen

      War mal wieder ne geile "Altherren-Runde" am See. :) Lädt noch wer die Fotos hoch?

      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“

      Walter Röhrl
      Ein paar Bilder sind schon in der Facebook Gruppe.
      Spielzeug ???
      Sach ma, soll ich dir mit dem "Spielzeug" mal vors Bein fahren ?
      Hab mir gerade ein Akku und meine kleine Vitaly FT007 mitgenommen und bin kurz zum Teich um eine kleine Probefahrt zu machen.
      Zur Probefahrt sie war echt gut und schnell und nach genau 4min. zuende, was zur folge hatte das ich kurz Angeln musste.
      Der Teich ist leider voller Blätter und mit einem Ölfilm überzogen was echt nur schwer vom Bootsrumpf abgeht und das fahren ist auch echt schwer.

      Und noch ein erfreuliches hatte der Besuch am Teich, ein älteres Ehepaar (um70) waren mit ihren Booten da.
      Einmal einen Schlepper und dann noch ein richtig großes Forschungsschiff und die waren so genial aufgebaut und auch so viele Details ich war echt baff und habe glaube ich ein Liter gesabbert. Lars dir hätte es auch richtig gefallen.Nagut er macht es auch schon über 50Jahre.
      Sie kommen auch öffters zum Teich aber meistens vormittags. Sie hatten auch ein IPad mit da hab ich erstmal unsere Internatadresse eingegeben. Sie fanden es sehr interessant, sie wollten sich das mal ein bisschen durchlesen.Vielleicht melden sie sich auch an.Ich würde mich sehr freuen.
      Im Bau:
      Viper Jet
      1:200 Bismarck
      1:20 Feuerlöschboot Dolly
      1:20 Ramborator
      Sumpfgleiter

      RC-Blazer schrieb:

      Hab mir gerade ein Akku und meine kleine Vitaly FT007 mitgenommen und bin kurz zum Teich um eine kleine Probefahrt zu machen.
      Zur Probefahrt sie war echt gut und schnell und nach genau 4min. zuende, was zur folge hatte das ich kurz Angeln musste.
      Der Teich ist leider voller Blätter und mit einem Ölfilm überzogen was echt nur schwer vom Bootsrumpf abgeht und das fahren ist auch echt schwer.

      Und noch ein erfreuliches hatte der Besuch am Teich, ein älteres Ehepaar (um70) waren mit ihren Booten da.
      Einmal einen Schlepper und dann noch ein richtig großes Forschungsschiff und die waren so genial aufgebaut und auch so viele Details ich war echt baff und habe glaube ich ein Liter gesabbert. Lars dir hätte es auch richtig gefallen.Nagut er macht es auch schon über 50Jahre.
      Sie kommen auch öffters zum Teich aber meistens vormittags. Sie hatten auch ein IPad mit da hab ich erstmal unsere Internatadresse eingegeben. Sie fanden es sehr interessant, sie wollten sich das mal ein bisschen durchlesen.Vielleicht melden sie sich auch an.Ich würde mich sehr freuen.


      Falls du dir XT-60 Stecker an dein Boot löten magst, kannst du gerne meine Akkus mit nutzen. Mit 1000 mAh erwarte ich eine deutlich längere Fahrzeit. Hab gleich ein paar mehr bestellt. Bei den paar Euro für´n Akku, tat das auch nicht wirklich weh.

      Schade, dass der See jetzt schon so verdreckt ist. Würde gerne noch mal das kleine Boot für Sohnemann testen wollen.


      Würde mich ja mal echt über einen so erfahrenen Neuzugang freuen. :)

      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“

      Walter Röhrl
      Hätte mir bestimmt gefallen..hättest ja bescheid sagen können das du zum Teich fährst ;) ...hätte noch Akkus mitbringen können für die 007

      Dieser komische Film der auf dem Teich, kommt jedes Jahr um diese Zeit...kein Plan ob das wirklich Öl ist, aber das es schwer vom Rumpf wieder abgeht hab auch schon feststellen müssen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DirtyLG“ ()

      Das war heute wieder richtig schön. Heute haben wir sogar paar Leute vom SMC getroffen. Die waren echt cool drauf.
      Und Segeln konnten sie auch echt gut.

      Aber das geilste hat Lars gebracht, ich sag nur "Ich glaub ich hab was im Ruder" :thumbsup: und zack hing ein Bootständer unterm Boot 8o
      Bilder
      • k-IMG_3285.JPG

        358,9 kB, 1.280×960, 77 mal angesehen
      • k-IMG_3287.JPG

        391,71 kB, 1.280×960, 75 mal angesehen
      • k-IMG_3288.JPG

        337,1 kB, 1.280×960, 73 mal angesehen
      • k-IMG_3289.JPG

        222,44 kB, 768×1.024, 78 mal angesehen
      • k-IMG_3290.JPG

        182,71 kB, 768×1.024, 81 mal angesehen
      • k-IMG_3291.JPG

        356,29 kB, 1.280×960, 82 mal angesehen
      • k-IMG_3292.JPG

        368,86 kB, 1.280×960, 83 mal angesehen
      • k-IMG_3293.JPG

        354,75 kB, 1.280×960, 81 mal angesehen
      Im Bau:
      Viper Jet
      1:200 Bismarck
      1:20 Feuerlöschboot Dolly
      1:20 Ramborator
      Sumpfgleiter
      Heute waren Lars,Olaf und ich richtig schön Bootfahren. Das Playmobil Piratenschiff von Lars ist echt richtig schön gefahren. Bilder gibt es die Tage dann.
      Bilder
      • DSC06244.JPG

        362,19 kB, 1.280×851, 34 mal angesehen
      • DSC06250.JPG

        274,27 kB, 1.280×851, 33 mal angesehen
      • DSC06255.JPG

        354,14 kB, 1.280×851, 34 mal angesehen
      • DSC06256.JPG

        324,06 kB, 1.280×851, 34 mal angesehen
      • DSC06258.JPG

        212,45 kB, 1.280×851, 30 mal angesehen
      • DSC06262.JPG

        351,59 kB, 1.280×851, 34 mal angesehen
      • DSC06267.JPG

        243,1 kB, 1.280×851, 32 mal angesehen
      • DSC06268.JPG

        278,7 kB, 1.280×851, 34 mal angesehen
      Im Bau:
      Viper Jet
      1:200 Bismarck
      1:20 Feuerlöschboot Dolly
      1:20 Ramborator
      Sumpfgleiter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RC-Blazer“ ()

      Weiß nicht ob das hier richtig ist, war heute mit Boot am Lopausee in Amelinghausen.


      Gruß Roland